*
Slogan
blockHeaderEditIcon

Meisterbetrieb des Elektrohandwerks Seit 1965

Firmenprofil

 

  • 10 festangestellte Mitarbeiter

  • ein Auszubildender

  • ein Elektromeister

Der Elektromeister Manfred Sattler übernahm eine kleine Elektrofirma von Herrn R. Eichner in der Salzstraße in Naumburg und gründete am 1. September 1965 die Elektro-Firma „Elektro Sattler“. Die Firma „Elektro Sattler“ war ein 2-3-Mann Handwerksbetrieb, die sehr viel für Privatkunden, die Lebensmittelkette „Konsum“ sowie die Kommunale Wohnungsgenossenschaft in Naumburg/Saale gearbeitet hat.

Nach der Wiedervereinigung der beiden deutschen Staaten entwickelte sich Anfang der 90-iger Jahre die Firma „Elektro Sattler“ weiter und es änderte und erweiterte sich das Aufgabenfeld der Elektrotechnik. Es waren bis zu sechs Mitarbeiter in der Firma angestellt.

Von 1992 bis 1998 war auch ich in der Firma angestellt. Nach einem Jahr in einer Schlosserei gründete ich im Jahr 2000 die Firma „Gebäude- und Montageservice Dathe“. Wir spezialisierten uns auf die Meß- und Regeltechnik besonders den Elektro-Ausbau und Anschluss von Lüftungsanlagen und auf die Gebäudeautomatisierungstechnik.

Mit dem Eintritt ins Rentenalter des Elektromeister Manfred Sattlers übernahm ich die Firma „Elektro Sattler“ und schloss beide Firmen zusammen zu der Firma „Elektro Dathe“.

Im Moment sind wir 10 Angestellte und sind weiterhin auf dem Gebiet der Meß- und Regeltechnik sowie in der herkömmlichen Elektrotechnik, der Antennentechnik und der Photovoltaik spezialisiert.

Nach mehrjähriger Abendschule und anschließender Meisterprüfung im Juli 2012 trägt Thomas Dathe nun auch den Titel "Meister des Handwerks"

ImgBlock
blockHeaderEditIcon

map_canvas_4

BlockDown1
blockHeaderEditIcon
Startseite-Block-04
blockHeaderEditIcon
LogoDownBlock3
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail